12

Lise Meitner Meitner auf einen Blick

Published at: 5-12-2012 | Archiv

Die Physikerin entdeckte mit dem Chemiker Otto Hahn das chemische Element 91. Sie lieferte 1939 die erste theoretische Erklärung für die von Hahn und Fritz Straßmann entdeckte Kernspaltung. Doch während Hahn 1944 den Nobelpreis für Chemie bekam, ging Lise Meitner leer aus. Als Frau musste sie um die Anerkennung ihrer wissenschaftlichen Leistung kämpfen. Als Jüdin musste sie 1938 ihre Arbeit in Berlin aufgeben und emigrieren. Doch Meitner gab nie auf. Ihr Leben spiegelt den Lebensmut einer hochintelligenten und außergewöhnlichen Frau wider, die durch und durch Physikerin war.

Lise Meitner | Bild: picture-alliance/dpa; Zeichnung: Carola Schramm / HZB; Montage:BR

12