78

Wenn ein Virus die Welt beutelt

Published at: 3-1-2023 3:16 PM

Pandemien gibt es nicht erst seit Corona. Schon vor Jahrhunderten grassierten Seuchen wie die Pest. Immer wieder treten Viren und Bakterien eine verheerende Weltreise an. Doch wann wird aus einer Infektionskrankheit eine Pandemie? Welche Eigenschaften braucht ein Erreger, um plötzlich weltweit zuzuschlagen. Und wann endet eine solche Pandemie wieder?

Inhalt

Viren und Bakterien ziehen um die Welt und lösen im schlimmsten Fall eine Pandemie aus | Bild: picture alliance/Christian Ohde zum Video mit Informationen Pandemien und Epidemien Wie Pandemien entstehen

Es gibt immer wieder neue Infektionskrankheiten. Auslöser sind Viren oder Bakterien. Manche Erreger bleiben lokal begrenzt, andere wandern als Pandemie um die Welt. [mehr]


We can do it! Auch eine Pandemie wie Corona kann bezwungen werden und enden. | Bild: colourbox.com zu den Meldungen Pocken, Grippe, Cholera, HIV Wann endet eine Pandemie?

Wann ist die Corona-Pandemie wieder vorbei? Wenn alle geimpft sind? Oder muss der Erreger ausgerottet sein? Wann und wie bisherige Pandemien endeten. [mehr]


Patienten, die an der Spanischen Grippe (Influenza-Pandemie) erkrankt sind, liegen in einem Notfallkrankenhaus im Camp Funston der Militärbasis Fort Riley in Kansas, USA. Die Spanische Grippe umrundete 1918 binnen weniger Monate die Erde. Bis 1920 tötete die Influenza-Pandemie mehr Menschen, als im gesamten Ersten Weltkrieg starben. Warum war das Virus ein solcher Todbringer? | Bild: picture-alliance/dpa/National Museum of Health and Medicine zum Audio mit Informationen Spanische Grippe Die schlimmste Influenza-Pandemie der Geschichte

Die Spanische Grippe umrundete 1918 binnen weniger Monate die Erde. Bis 1920 tötete die Influenza-Pandemie mehr Menschen, als im gesamten Ersten Weltkrieg starben. Warum war das Virus ein solcher Todbringer? [mehr]


78